10.09.2017

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah !

Der diesjährige Ausflug des THW Ortsverbandes Wittlich führte ins nur 40 km entfernte Trier. Natürlich kennen sich die Helferinnen und Helfer dort bestens aus. An der Oberfläche schon, aber das Unterirdische Trier war ihnen bisher gänzlich unbekannt. In einer kurzweiligen Stadtentdeckung der Trierer Unterwelten erkundeten die Teilnehmer den SWT Energietunnel und die Kellerwelten der Innenstadt mit ihrer über 2000 Jahre alten Stadtgeschichte.

Nach vielem lehrreichen Input war zum Abschluss des Tages "Fun" angesagt. Im Bowling Room Trier ließen die THWler den Tag mit leckerem Essen, dem ein oder anderen Strike auf den Bowlingbahnen und einem Lasertag-Match ausklingen. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: