26.05.2016

Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

Der THW Ortsverband Wittlich freut sich über eine neue Helferin und drei neue Helfer. Sie bestanden ihre Grundausbildungsprüfung und können nun an Einsätzen des THW im Bevölkerungsschutz teilnehmen.

Sechs praktische Stationen und ein umfangreicher theoretischer Test mit 40 Fragen standen zwischen den Helferanwärtern und ihrer Einsatzbefähigung. Während der Prüfung auf dem Gelände des THW-Ortsverbandes Daun mussten sie unter anderem Lasten bewegen, mit einem Motortrennschleifer arbeiten und verschiedene Leitersicherungsverfahren vorführen. Besonderen Wert legten die Prüferinnen und Prüfer wie immer darauf, dass alle Unfallverhütungsvorschriften eingehalten wurden. Sie gewährleisten bei späteren Einsätzen den Eigenschutz und damit die Sicherheit der Helferinnen und Helfer.

Nach der bestandenen Prüfung wechseln die neuen Einsatzkräfte in die Fachgruppen, wo sie sich weiter für Aufgaben im THW spezialisieren können.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: